Donnerstag, Juni 08, 2006

Eisdiele, Gelateria, Icecream Shop...yeah...ein neuer Lebensabschnitt!


Hallo,

nachdem ich viele Produkte vorgestellt habe, euch etwas über das Essen hier erzählt habe, wollte ich euch heute mal ein wenig mehr über mich erzählen. Ich bin nach China gegangen, weil mich mein Leben in Deutschland nicht wirklich glücklich gemacht hat und natürlich, weil mich China vor zwei Jahren so in den Bann gezogen hat, dass es keinen Tag gab, an dem ich kein Fernweh hatte. Ich bin so froh wieder hier zu sein, auch wenn mir meine Familie und meine Freunde echt fehlen. Aber ich bin so glücklich hier, weil man immer wieder spontan sein Leben in Bahnen lenken kann, an die man vorher nicht einmal im Traum gedacht hat. Als ich hier hin gegangen bin, schwebte mir noch vor Augen für eine grosse Deutsche Firma hier zu arbeiten, weil ich gelernte Gross- und Aussenhandelskauffrau bin und mein chinesisch doch recht gut ist. Nach vielen Bewerbungen und auch einigen erfolgreichen Vorstellungsgesprächen musste ich dann feststellen, dass die deutschen Firmen hier so geizig sind...(eine grosse sehr bekannte deutsche Firma wollte mich mit einem Teddybär für meine Arbeit entlohnen).. und ich auch eigentlich nicht mehr unbedingt für andere Leute arbeiten möchte. Ich möchte meinen Weg gehen! Nach langem hin und herüberlegen hab ich mich dann mit Dome entschlossen hier eine Eisdiele aufzumachen. Wirklich, ich hätte vor ein paar Monaten nicht im Traum daran gedacht, so etwas wirklich mal zu machen. Aber jetzt wird es vielleicht doch war. Wir haben uns schon einen Laden für ein Jahr gemietet und unseren Firmennamen zur Registrierung gegeben. Jetzt heisst es abwarten von Seiten des Foreign Affair Büro und abwarten, ob der Agent uns schnell alle Zertifikate besorgen kann. Wir haben natürlich alles vorher gut durchkalkuliert, viele Male eigenes Eis produziert und jetzt fangen wir an den Laden zu renovieren...ich freu mich so. Drückt uns bitte die Daumen, dass wirklich alles hinhaut und nicht irgendeiner uns Steine in den Weg legt. Die Idee mit der Eisdiele ist richtig cool. Hier gibt es noch keine italienische Eisdiele, nur einige koreanische...in denen das Eis aber nicht gut schmeckt und Hägen Dasz...ist zwar der Knaller, aber viel zu teuer. Daher dachten wir, wir machens einfach. Drückt uns alle die Daumen, ich werde euch auf dem laufenden halten!

Alles Liebe,

die Lara

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

*DAUMENDRÜCK* Arne

Cory hat gesagt…

Who\'s that handsome man sitting behind you?? HA HA! Great pictures Lara! I\'m viewing your site right now through the firewall (using covert spy methods). I can\'t read anything on your site, but I\'m sure it\'s all great. Someday I\'ll figure out how to translate it all.

Gert hat gesagt…

Ich wünsche euch ganz viel Glück und Erfolg.

Gert

LYCHEE hat gesagt…

hallo lara
habe soeben deine seite entdeckt..komisch das ich sie vorher nie gesehen hatte, denn ich suchte schon einigemale nach qingdao...
ich werde auch bald nach qingdao kommen und dort bleiben! komme dann sicher mal dein eis probieren! wo wird es denn sein?
wünsche aufjedenfall viel erfolg damit! liebe grüsse

Anonym hat gesagt…

Go Lara, go Lara! Im (europäischen) Herbst komm ich vorbei, Eis essen. Grüße auch an Dome!
Andi

 

kostenloser Counter