Mittwoch, Mai 10, 2006

Unsere Waschmaschine und warum die so lustig ist...hehe


Wir haben uns eine Waschmaschine gekauft, die bestimmt in jedem zweiten Haushalt in China steht. Nen schöner grauer, runder Klotz der Marke Haier. In China wäscht man eigentlich immer mit Kaltwaschmaschinen (ich fülle immer heisses Wasser mit rein). Aber ich habe noch nie so eine amüsante Waschmaschine gesehen. Erst mal Schlauch an den Wasserhahn schliessen und dann den Abwasserschlauch in das Bodengitter, wo auch das Wasser abläuft wenn man duscht, reinstecken. Super. Das ist schon mal ne Kunst. Dann Wäsche rein und an die Luzie! Das coole ist, die Waschmaschine ist von oben befüllbar und während des Waschgangs kann man den Deckel aufmachen und reinschauen. Ich finde das äusserst spannend (ich bin auch nicht ganz normal:). Nur beim Schleudergang fängt das Teil an zu piepen und hört auf zu drehen, wenn man den Deckel aufmacht. Noch cooler finde ich, wenn die Maschine zu Ende gelaufen ist, dann summt sie eine lustige Melodie. Einziger Nachteil, das Teil steht immer im Badezimmer und nimmt ganz schön Platz weg! Außerdem ziehe ich immer den Wasserschlauch ab und vergesse vorher meistens den Hahn auszudrehen, dann werd ich immer pitschenass, weil ne volle Wasserfontaine rausgeschossen kommt. Aber sonst, alles in allem ein lustiges Maschinchen, mit vielen spacigen Knöpfchen und kleinen Bildern. Die nehm ich später auf jeden Fall mit nach Deutschland! Zur Deko oder auch als lustiger Zeitvertreib in langweiligen Momenten. So eine Waschmaschine ist schon was tolles..hehe

1 Kommentar:

SWI hat gesagt…

Hehe, aus dem Bild erkenne ich schon, das ist genau die Maschine die ich vorher in China genutzt habe.

Gutes Blog! Mach's weiter so!
Viel Spass!

 

kostenloser Counter